Medienverleih St Pölten
 anmelden
 Warenkorb

 Zurück zur Suche
 CRISPR - Revolution im Genlabor
A Target  

Chicks on Boards
Das Meer kennt keine Grenzen

DVD-Video,  2017 D, 3x26 Min. | Signatur: 109978


Die Filme erzählen Geschichten von Wellenreiterinnen aus Indien, Südafrika und Gaza. Verbindendes Element zwischen den Frauen ist der Kampf um Gleichberechtigung und Selbstbestimmung.
Aneesha aus Indien wird vom eigenen Vater verstoßen, weil er die Surf-Ambitionen seiner Tochter und den damit verbundenen Bruch mit den Konventionen nicht dulden kann.
In Palästina, der Heimat von Sabah, dürfen Frauen nicht mit Männern gemeinsam ins Wasser und eine erwachsene Frau, die surfen möchte, muss es heimlich tun. Sabah‘s Hochzeit steht kurz bevor und sie wird ihre sportliche Leidenschaft für immer aufgeben.
Auch Suthu aus Südafrika bricht mit kulturellen Traditionen: Suthu studiert Ingenieurwesen und liebt eine Frau. Tradition und Kultur sehen für schwarze Frauen in ihrem Alter Heiraten und Kinderkriegen vor. Eine homosexuelle Frau, die noch dazu einen „weißen“ Sport ausübt, eckt da unweigerlich an.
Mit ausführlichem Begleitmaterial.

Schlagworte: Frau, Diskriminierung, Lebensbedingungen, Sport, Indien, Gaza, Südafrika, Gleichberechtigung, Selbstbestimmung
Adressaten: AHS-Oberstufe, Höhere Schulen
Topographie: Dokumentarfilm
Altersangabe: ab 15
Regie: Dörthe Eickelberg

Aus dem Warenkorb entfernen   |