Medienverleih St Pölten
 anmelden
 Warenkorb

 Zurück zur Suche
 Wenn die Seele weint ...
Woran glaubst du?  

Wer war Jesus? - Eine Spurensuche
DVD-Video,  2014 D, 29 Min. | Signatur: 109530


Die Dokumentation beschäftigt sich vorrangig mit der biblischen Figur Jesus von Nazareth, seinem Wirken und seiner Bedeutung für die Gegenwart, die durch die christliche Religion zum Gemeingut geworden ist. Beispiele für die weltweite gesellschaftliche Wirkung sind die Geburtsgeschichte in der Stadt Bethlehem und Ostern als bedeutendstes christliches Hochfest.
Jedes Kapitel beginnt mit einem Filmclip und Filmszenen und dann erläutern die Professoren Thomas Söding (Bochum) und Elisabeth Gräb-Schmidt (Thübingen), was aus heutiger neutestamentlicher Sicht dazu zu sagen ist.
Die einzelnen Kapitel:
1. Jesus: Wer war er und warum ist er bis heute bedeutend?
2. Bethlehem: Stadt der Geburt Jesu und des Friedens für die Welt
3. Wunder: Was macht Ereignisse zu Wundern und was bedeuten sie?
4. Passion: Jesus litt und starb. Was verbinden wir mit der Passion Christi?
5. Ostern: Der Kern des christlichen Glaubens ist die Auferstehung
6. Die Taufe auf Christus als bleibendes Zeichen
Arbeitshilfen und Arbeitsmaterialien auf der DVD bzw. online abrufbar.

Schlagworte: Jesus Christus, Christentum, Glaube, Wunder, Passion, Ostern, Auferstehung, Taufe
Adressaten: Neue Mittelschule, AHS-Unter- und Oberstufe
Topographie: Dokumentation
Altersangabe: ab 13
Regie: Charlotte Magin

In den Warenkorb legen   |